Indonesien

Ländername: 

Republik Indonesien/ Republic Indonesia

Flagge:

indonesien


Fläche 2.200.000 qm² Einwohner 230.000.000 Hauptstadt Jakarta Kennzeichen RI Indonesische Rupiah Vorwahl 0062 Hannover - Jakarta 11.036 km


Klima:

tropisch, feucht-heiß, durch die Größe Indonesiens bitte vor der Reise genau über die Region informieren. Ich habe auf meinen Seiten die Wetterinformation meiner Reisen zugefügt. Eventuell ein kleiner Anhaltspunkt.

Lage: 

Südostasien, größter Archipel der Welt

Angrenzende Länder: Malaysia, Ost Timor, Papua-Neuguinea, Australien, Singapur

Fläche:  

Landfläche 2,02 Millionen qkm,  Gesamtlänge der Küsten 81.350 km  ( zum Vergleich Deutschland mit  357.050 qkm und einer Küstenlänge von gut 2.000 km )

Hauptstadt:

Jakarta (circa 12 Millionen, Großraum Jabotabek circa 23 Millionen Einwohner)

Bevölkerung:  

Mit circa 230 Millionen Einwohnern das viertbevölkerungsreichste Land der Welt.

Deutsche in Indonesien: 

circa 1.400 Haushalte mit circa 2.000 Personen, insbesondere Geschäftsleute, Firmenrepräsentanten, Ingenieure und Entwicklungsexperten.

Landessprachen:

Indonesisch (Bahasa Indonesia)

Religionen / Kirchen:

Islam (88% Moslems), evangelische und katholische Kirche (etwa 8% Christen), Buddhismus (Buddhisten und Taoisten 1%); Hinduismus (2% Hindus, vornehmlich auf Bali und Ostjava)

Nationaltag:    

17. August (Ausrufung der Unabhängigkeit 1945)

internationale Vorwahl Indonesien:

0062

Wechselkurs:

1 Indonesische Rupiah = 100 Sen

Aktueller Wechselkurs (ohne Gewähr):

Für 1 EUR erhält man zurzeit 17.175 IDR

Die Wechselkurse während meiner Reisen:

  • März 2008, 1€ = 13.500 IDR
  • März 2009, 1€ = 14.500 IDR
  • Dezember 2009, 1€ = 13.700 IDR
  • März 2010, 1€ = 12.500 IDR
  • Juni 2010, 1€ = 11.400 IDR
  • Juli 2011, 1€ = 12.250 IDR
  • August 2015, 1€ = 14.800 IDR

 

Zusätzliche Kosten:

VISA 35 US$ für 30 Tage, Flughafengebühr circa 200.000 IDR (eventuell im Flugticket enthalten und je Flughafen unterschiedlich). VISA Gebühren sollen bei Einreise über Jakarta, Denpasar, Medan, Surabaya und Batam entfallen.

Hinweise:

Travelercheques sind in Sulawesi nicht gerne gesehen und kaum einlösbar. Dollarnoten sollten neu und nicht bemalt sein. Ist dies der Fall, muss mit einem schlechteren Wechselkurs gerechnet werden. Kreditkarten sind nicht sehr verbreitet und ich habe von einigen Manipulationen gehört. Bei der Ausreise müssen alle Leistungen ( Übergepäck, Ausreisegebühr ) in Bar mit Indonesischer Rupiah bezahlt werden.

Update 2015: Es gibt, zumindest in Manado (Sulawesi), Geldautomaten an jeder Ecke und ich konnte zum ersten Mal am ATM 2.000.000 IDR abheben. Man muss nur bei den vielen Nullen aufpassen.

Entfernung:

Hannover - Jakarta 11.036 km

Karte: